Bertelsmann Stiftung

Die Bertelsmann-Stiftung wollte Erkenntnisse über den Arbeitsmarkt in Deutschland gewinnen.

Unsere strukturierte Analyse ermöglichte es der Stiftung, die politischen Entscheidungsträger dabei zu unterstützen, die besten Entscheidungen zur Verbesserung des Arbeitsmarktes zu treffen.

Mit innovativen Methoden und Datenquellen will die Berterlsmann Stiftung eine Orientierung geben, welche Qualifikationen auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft gefragt sein werden. Mit unserem Beitrag unterstützen wir sie bei der Umsetzung ihrer Mission.

Mit Ada, unserem Datenpipeline-Modul, haben wir eine Datenbank aus über 250 Millionen Online-Stellenangeboten erstellt.

Die Stellenausschreibungen wurden von den führenden Jobbörsen, Firmenwebsiten und Zeitungen gesammelt. Wir haben die Informationen in einer strukturierten Datenbank organisiert.

Ludwig, unser Modul für maschinelles Lernen, liest die Beschreibungen und extrahiert alle relevanten Konzepte.

Während Branche, Arbeitgeber und Standort in der Regel in formatierten Feldern aufgeführt sind, sind die meisten Informationen im Fließtext zu finden. Unsere Algorithmen können Millionen von Stellenausschreibungen automatisch verarbeiten.

Die Daten können mithilfe von Algorithmen analysiert werden, um neue Erkenntnisse zu gewinnen.

Bertelsmann Insights

Wir können nun analysieren, welche Fähigkeiten oder Qualifikationen in einem bestimmten Job oder Sektor gefragt sind, welche Soft Skills im Trend liegen oder welche Branchen von Corona negativ betroffen waren.

Next Case Study

Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung

Unsere Website verwendet Cookies, für die wir Ihre Zustimmung benötigen.

Unsere Datenschutzbestimmungen lesen Sie hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Social Data Science Quarterly Newsletter.

Unser Newsletter Social Data Science Quarterly bietet einen Überblick über unsere aktuelle Arbeit. Er richtet sich an alle, die sich für neue Datenlösungen, Tools und das Neueste aus den Bereichen Social Data Science, Civic Tech und der Open-Source-Community interessieren.

ABONNIEREN Read More Chevron